2017     2018
Montag - 18.12.2017
Rostock, Warnemünde, Weihnachtsmarkt
- Tagesausflug -
Bummel durch Warnemünde, Stadtrundfahrt durch Rostock und Zeit, den Weihnachtsmarkt in Rostock zu erleben.
12:00 Uhr
Preis:
41 EUR / Person
alle Fahrten mit Abholung an der Haustür
Bilden & Reisen
Karin Willner
Tel. 038231 45273 o. 038234 489
Tanzkurs 2klang: Grundkurs - Paare (Standard)
Egal ob Ihre letzte Tanzstunde Jahre zurück liegt oder Sie zuvor noch nie einen Tanzkurs besucht haben. Wir sind professionelle Tanzlehrerinnen die den Spaß und die Freude am Tanzen mit Ihnen teilen möchten. Weitere Informationen: www.2klang.eu
Anmeldungen bitte unter: 0174 1913458
18:30 Uhr
Prerow
Kulturkaten Kiek In
Waldstraße 42
Tel. 038233 6100
Tanzkurs 2klang: Grundkurs - Paare (Latein)
Egal ob Ihre letzte Tanzstunde Jahre zurück liegt oder Sie zuvor noch nie einen Tanzkurs besucht haben. Wir sind professionelle Tanzlehrerinnen die den Spaß und die Freude am Tanzen mit Ihnen teilen möchten. Weitere Informationen: www.2klang.eu
Anmeldungen bitte unter: 0174 1913458
21:00 Uhr
Prerow
Kulturkaten Kiek In
Waldstraße 42
Tel. 038233 6100
Dienstag - 19.12.2017
Hansestadt Stralsund
- Tagesausflug -
Stadtrundfahrt und Stadtrundgang durch die Hansestadt Stralsund. Zeit für Museumsbesuch oder Stadtbummel.
09:30 Uhr
Kosten:
38 EUR / Pers
inkl. Eintrittkarte
alle Fahrten mit Abholung an der Haustür
Bilden & Reisen
Karin Willner
Tel. 038231 45273 o. 038234 489
ZUMBA Fitness mit Paola ZUMBA Fitness mit Paola
Zumba vereint Aecobic-Elemente mit lateinamerikanischen Tänzen, wie Salsa, Samba und Merengue. Den Ursprung hat Zumba in Kolumbien, entwickelt vom Tänzer und Choreografen Alberto Perez in den 90er Jahren.
Dass diese rhythmischen Bewegungen schweißtreibend sind und die Fitness fördern, beweist die chilenische Tanzpädagogin und Tänzerin Paola Carolina Reimer allen Teilnehmern. Sie hat in Santiago de Chile Tanzpädagogik studiert und war Tänzerin im Tanzensemble "Septima Cia". Jetzt lebt sie auf dem Darß und möchte mit Zumba Fitneß verzaubern.
19:00 Uhr
Teilnahme:
7 EUR
Prerow
Kulturkaten Kiek In
Waldstraße 42
Tel. 038233 6100
Mittwoch - 20.12.2017
Fischland-Darß-Zingst-Entdeckungstour
- Tagesausflug -
Interessantes in den Dörfern, der Landschaft, der Halbinsel und im Nationalpark.
12:00 Uhr
ca. 4-5 h
Preis:
29 EUR / Person



Donnerstag - 21.12.2017
Schaumanufaktur Ostseeschmuck und Karl´s Erlebnishof bzw. Salzreich
Beobachtung der Herstellung von Gold-, Silber-, und Bernsteinschmuck.
Anschließend entweder Besuch von Karl´s Erlebnishof, mit vielen Manufakturen, vielem Essen und Stöbern und evtl. Besichtigung einer faszinierenden Welt aus Eis oder Besuch des Salzreiches in Trinwillershagen. Außerdem erhalten Sie Tipps für Ihren Aufenthalt in der Region und erfahren viel Wissenswertes.
10:00 Uhr
Kosten:
32 EUR / Person
(zzgl. Eintritt Eisskulpturenausstellung)
alle Fahrten mit Abholung an der Haustür
Bilden & Reisen
Karin Willner
Tel. 038231 45273 o. 038234 489
Exkursion Küstendynamik
Wanderung mit Rangern am Darßer Ort.
Ein Angebot des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft.
Kosten: keine, Spende willkommen. Veranstalter: Nationalparkamt (Tel. 038234 5020)
11:00 Uhr
ca. 3 h
Prerow
ab Leuchtturm Darßer Ort / westlich Prerow

Stilles Qi Gong
Das Stille Qi Gong (Yi Gi Gong) ist ein anerkanntes Entspannungsverfahren aus der TCM (trad. chin. Med.). Es ist das Gegenstück des bekannteren (bewegten) Qi Gong (Dong Gong). Die meisten Übungen finden hier ohne äußerliche Bewegung, im Sitzen, (evtl. auch im Liegen, wenn es der Gesundheitszustand erfordert) statt. Die innere Bewegung kommt aus der Stille, wir suchen das Yang im Yin. Die Übungen basieren hauptsächlich auf Imagination und Visualisation, sowie der bewussten Lenkung des Atems in die feinen Energiebahnen des Körpers (Meridiane).
Wozu dienen diese Übungen: die vielfältigen Anforderungen des Alltags geben uns oft das Gefühl der Zeit hinterher zu laufen, wir fühlen uns angespannt. Über die aktive Bezugnahme zu unserem Körper in den angeleiteten Übungen gelingt es uns wieder, innerlich anzuhalten und zur Ruhe zu kommen. Wir wenden uns selbst zu, geben uns Raum und nehmen wieder die Signale wahr die uns der Körper schickt. Körper, Seele und Geist entspannen sich und können wieder in Balance kommen. Wir fühlen uns insgesamt sehr viel wohler mit uns selbst und mit unserem Körper und so zentriert sind wir wieder bereit den Alltag zu meistern, mit neuer Kraft und Lebensfreude.
Bei der Veranstaltung handelt es sich um eine offene Gruppe, Vorkenntnisse sin nicht erforderlich, ein Einstieg ist jederzeit möglich.
Wir bitten um Voranmeldung unter Tel. 038234-557424
17:00 Uhr
Kursgebühr:
12 EUR (90 Min.)
10er Karte = 95 EUR
Born
Heilpraktikerpraxis Sames
Nordstraße 11a
038234 557424
Freitag - 22.12.2017
Bad Doberan, Heiligendamm und Ostseebad Warnemünde
- Tagesausflug -
Besuch des Doberaner Münsters, der Stadt Bad Doberan und des ersten Seebades Heiligendamm. Am Nachmittag Besuch des Ostseebades Warnemünde, Zeit zum Bummeln, evtl. für eine Hafenrundfahrt usw.
09:00 Uhr
Kosten:
42 EUR / Person
alle Fahrten mit Abholung an der Haustür
Bilden & Reisen
Karin Willner
Tel. 038231 45273 o. 038234 489
Advents- und Rauhnächtemarkt Advents- und Rauhnächtemarkt
Ruhig, gemütlich, ursprünglich - feine kunsthandwerkliche Arbeiten aus unserer Region, anderen Ostseeländern und Osteuropa im Kaminzimmer des Darß-Museums an jedem Adventswochenende bis zum 3. Januar.
Der Museumsverein hält eine schöne Auswahl an Stricksachen, Holzspielzeug und historischen Landkarten für Sie bereit. Das Ethnologenpaar Nana und Dr. Rüdiger Vossen sammelt seit vielen Jahren traditionell hergestellte Handarbeiten aus dem Baltikum und Osteuropa. Sie bieten eine weihnachtliche Auswahl von textilen, hölzernen und irdenen Waren an. Solveig Buchin und Christel Junge sind auf dem Darß zu hause und arbeiten überwiegend in der Patchwork-Technik hochwertige Kissen, Decken, Buchhüllen, Weihnachtsschmuck und vieles mehr. Mittmach-Nachmittage und Vorträge runden das Programm ab.
Was sind Raunächte? Die Rauhnächte werden in einigen Regionen auch "Die Zwölften" genannt. Gemeint sind die Nächte zwischen dem 25. Dezember "Weihnachten" und dem 6. Januar "Heilige Drei Könige", denen im europäischen Brauchtum eine besondere Bedeutung zugemessen wird. Dem Wortursprung nach ging es um die Zeit der traditionellen Räucherungen. In vielerlei Rauhnachtsbräuchen geht es um Geistervertreibung und Weissagungen für das kommende Jahr.
27.11.- 18.12. / Fr-So / 13-17 Uhr // Darß-Museum
27.12.- 03.01. / tägl. außer Neujahr / 10-17 Uhr // Darß-Museum
13:00 Uhr
bis 17:00 Uhr
Prerow
Darß Museum
Waldstraße 48
Tel. 038233 69750
Skandinavische Weihnachten Skandinavische Weihnachten
15:00 Uhr
Prerow
Darß Museum
Waldstraße 48
Tel. 038233 69750
Wildschwein am Spieß - Grillabend auf dem Gut Wildschwein am Spieß - Grillabend auf dem Gut
Das Gut Darß lädt zum All-you-can-eat ein. Für 19,50 EUR (Kinder 9,50 EUR) können Sie sich am Wildschwein aus dem Darßer Wald satt essen.
18:00 Uhr
19,50 EUR / Pers
Kinder 9,50 EUR
Born
Gut Darß (Born)
Am Wald 26
038234 5060
Samstag - 23.12.2017
Wilder Wald am Meer
- Darßwanderung -
Wanderung mit Rangern durch den urigen Darßwald an den wilden Weststrand und zurück zum Ausgangspunkt. Ein Angebot des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft.
Die Führungen sind kostenlos, eine Spende ist aber gern gesehen.
11:00 Uhr
ca. 3h
Darß
zw. Ahrenshoop und Born
ab Parkplatz "Drei Eichen"
mobil: 0173 2472703
Fischland-Darß-Zingst-Entdeckungstour
- Tagesausflug -
Interessantes in den Dörfern, der Landschaft, der Halbinsel und im Nationalpark.
11:00 Uhr
ca. 4-5 h
Preis:
29 EUR / Person



Advents- und Rauhnächtemarkt Advents- und Rauhnächtemarkt
Ruhig, gemütlich, ursprünglich - feine kunsthandwerkliche Arbeiten aus unserer Region, anderen Ostseeländern und Osteuropa im Kaminzimmer des Darß-Museums an jedem Adventswochenende bis zum 3. Januar.
Der Museumsverein hält eine schöne Auswahl an Stricksachen, Holzspielzeug und historischen Landkarten für Sie bereit. Das Ethnologenpaar Nana und Dr. Rüdiger Vossen sammelt seit vielen Jahren traditionell hergestellte Handarbeiten aus dem Baltikum und Osteuropa. Sie bieten eine weihnachtliche Auswahl von textilen, hölzernen und irdenen Waren an. Solveig Buchin und Christel Junge sind auf dem Darß zu hause und arbeiten überwiegend in der Patchwork-Technik hochwertige Kissen, Decken, Buchhüllen, Weihnachtsschmuck und vieles mehr. Mittmach-Nachmittage und Vorträge runden das Programm ab.
Was sind Raunächte? Die Rauhnächte werden in einigen Regionen auch "Die Zwölften" genannt. Gemeint sind die Nächte zwischen dem 25. Dezember "Weihnachten" und dem 6. Januar "Heilige Drei Könige", denen im europäischen Brauchtum eine besondere Bedeutung zugemessen wird. Dem Wortursprung nach ging es um die Zeit der traditionellen Räucherungen. In vielerlei Rauhnachtsbräuchen geht es um Geistervertreibung und Weissagungen für das kommende Jahr.
27.11.- 18.12. / Fr-So / 13-17 Uhr // Darß-Museum
27.12.- 03.01. / tägl. außer Neujahr / 10-17 Uhr // Darß-Museum
13:00 Uhr
bis 17:00 Uhr
Prerow
Darß Museum
Waldstraße 48
Tel. 038233 69750
Fondue Chinoise mit Bio-Fleisch
Fondue Chinoise ist die Königin der Fondue und gehört zum Winter einfach dazu. Und dabei steht die Qualität unser erzeugerfrisches Bio-Rind-, Bio-Kalb-, Bio-Lamm- und Bio-Büffelfleisch mit hervorragendem Geschmack aus eigener ökologischer Tierhaltung im Vordergrund.
18:00 Uhr
Born
Gut Darß (Born)
Am Wald 26
038234 5060
Weihnachtssingen mit dem Borner Dorfensemble und Kindern Weihnachtssingen mit dem Borner Dorfensemble und Kindern
Schon traditionell findet am Vorabend des Heiligen Abends dieses stimmungsvolle Weihnachtskonzert statt, das sich seit Jahren großer Beliebtheit erfreut.
In der schönen Atmosphäre der Borner Fischerkirche erklingen alte und neue Weihnachtslieder zum Zuhören und Mitsingen. Es ist eine gute Atempause vor dem großen Fest aber auch eine gute Gelegenheit an andere Menschen zu denken, denn die Spenden dieses Abends kommen wie bereits in den Vorjahren dem Verein zur Förderung krebskranker Kinder e.V. in Rostock zugute.
Mit seinen Konzerten hat der kleine Borner Chor im Laufe der Jahre insgesamt über 11.000,- EUR Spenden ersungen und dankt allen Gästen und Besuchern, die dazu beigetragen haben.
der Eintritt ist frei, die Kirche wird geheizt.
18:30 Uhr
Eintritt FREI
Born
Fischerkirche Born (evangelisches Pfarramt)
Kirchweg
Tel. 038233 69133
Sonntag - 24.12.2017
Fischland-Darß-Zingst-Entdeckungstour
- Tagesausflug -
Interessantes in den Dörfern, der Landschaft, der Halbinsel und im Nationalpark.
11:00 Uhr
ca. 4-5 h
Preis:
29 EUR / Person



Gottestdienst mit Krippenspiel
14:00 Uhr
Born
Fischerkirche Born (evangelisches Pfarramt)
Kirchweg
Tel. 038233 69133
Gottestdienst mit Krippenspiel
15:30 Uhr
Prerow
Seemannskirche
Kirchenort 2
Tel. 038233 69133
Gottestdienst
17:30 Uhr
Born
Fischerkirche Born (evangelisches Pfarramt)
Kirchweg
Tel. 038233 69133
Gottestdienst
17:30 Uhr
Prerow
Seemannskirche
Kirchenort 2
Tel. 038233 69133
Montag - 25.12.2017
Gottestdienst
10:30 Uhr
Prerow
Seemannskirche
Kirchenort 2
Tel. 038233 69133
Dienstag - 26.12.2017
Rauhnächtemarkt Rauhnächtemarkt
Ruhig, gemütlich, ursprünglich - feine kunsthandwerkliche Arbeiten aus unserer Region, anderen Ostseeländern und Osteuropa im Kaminzimmer des Darß-Museums an jedem Adventswochenende bis zum 3. Januar.
Der Museumsverein hält eine schöne Auswahl an Stricksachen, Holzspielzeug und historischen Landkarten für Sie bereit. Das Ethnologenpaar Nana und Dr. Rüdiger Vossen sammelt seit vielen Jahren traditionell hergestellte Handarbeiten aus dem Baltikum und Osteuropa. Sie bieten eine weihnachtliche Auswahl von textilen, hölzernen und irdenen Waren an. Solveig Buchin und Christel Junge sind auf dem Darß zu hause und arbeiten überwiegend in der Patchwork-Technik hochwertige Kissen, Decken, Buchhüllen, Weihnachtsschmuck und vieles mehr. Mittmach-Nachmittage und Vorträge runden das Programm ab.
Was sind Raunächte? Die Rauhnächte werden in einigen Regionen auch "Die Zwölften" genannt. Gemeint sind die Nächte zwischen dem 25. Dezember "Weihnachten" und dem 6. Januar "Heilige Drei Könige", denen im europäischen Brauchtum eine besondere Bedeutung zugemessen wird. Dem Wortursprung nach ging es um die Zeit der traditionellen Räucherungen. In vielerlei Rauhnachtsbräuchen geht es um Geistervertreibung und Weissagungen für das kommende Jahr.
27.12.- 03.01. / tägl. außer Neujahr / 10-17 Uhr // Darß-Museum
10:00 Uhr
bis 17:00 Uhr
Prerow
Darß Museum
Waldstraße 48
Tel. 038233 69750
Gottestdienst
10:30 Uhr
Prerow
Seemannskirche
Kirchenort 2
Tel. 038233 69133
Ostseebad Warnemünde
- Tagesausflug -
Rundgang und Aufenthalt, Zeit für Bummel, Hafenrundfahrt, Heimatmuseum
11:00 Uhr
Preis:
29 EUR / Pers
alle Fahrten mit Abholung an der Haustür
Bilden & Reisen
Karin Willner
Tel. 038231 45273 o. 038234 489
Gruppenausstellung
Im März 2018 wird die Galerie Born Darß ihren 10-jährigen Geburtstag feiern. Und wie in allen vorangegangenen Jahren, wird die Galerie auch am 2. Weihnachtsfeiertag um 11 Uhr eine Gruppenausstellung mit Künstlern der Galerie und Gästen eröffnen.
Arbeiten von Martin Assig, Biene Feld und Uwe Kowski werden zu sehen sein, aber auch Malerei des Iren John Noel Smith, der von der Galerie im Juli / August in einer Doppelausstellung mit seinem Berliner Freund und Kollegen Jens Jensen zu sehen sein wird.
Ausstellungsdauer: 26. Dezember 2017 bis 6. Januar 2018
Erföffnung: 26. Dezember um 11 Uhr
11:00 Uhr
Born
Galerie Born
Südstraße 22
Tel. 0172 8855692
Ein Schutzengel für Annett
Ein zauberhaftes Theaterstück über das Leben eines Schutzengels. Annett ist zur Jahreswende auf einer Theatertournee unterwegs und übernachtet in einem gemütlichen Hotel. Sie hat großes Heimweh und vermisst ihre Familie. Da kommen ihr der Schutzengel und die Kinder zur Hilfe. Gemeinsam wird das Zimmer geschmückt und Lieder gesungen.
Ihr erlebt Annett, bekannt durch "Krabix", einmal in Doppelrolle und wie bekannt: rasant-witzig, aber auch nachdenklich und in leisen Tönen. Und natürlich gibt es wieder viel Musik und neue Lieder, die nicht nur zu dieser Zeit aktuell sind.
16:00 Uhr
Eintritt:
5 EUR
Born
Darßer Sommertheater (Born)
Chausseestraße 90
Tel. 038234 50421
Mittwoch - 27.12.2017
Rauhnächtemarkt Rauhnächtemarkt
Ruhig, gemütlich, ursprünglich - feine kunsthandwerkliche Arbeiten aus unserer Region, anderen Ostseeländern und Osteuropa im Kaminzimmer des Darß-Museums an jedem Adventswochenende bis zum 3. Januar.
Der Museumsverein hält eine schöne Auswahl an Stricksachen, Holzspielzeug und historischen Landkarten für Sie bereit. Das Ethnologenpaar Nana und Dr. Rüdiger Vossen sammelt seit vielen Jahren traditionell hergestellte Handarbeiten aus dem Baltikum und Osteuropa. Sie bieten eine weihnachtliche Auswahl von textilen, hölzernen und irdenen Waren an. Solveig Buchin und Christel Junge sind auf dem Darß zu hause und arbeiten überwiegend in der Patchwork-Technik hochwertige Kissen, Decken, Buchhüllen, Weihnachtsschmuck und vieles mehr. Mittmach-Nachmittage und Vorträge runden das Programm ab.
Was sind Raunächte? Die Rauhnächte werden in einigen Regionen auch "Die Zwölften" genannt. Gemeint sind die Nächte zwischen dem 25. Dezember "Weihnachten" und dem 6. Januar "Heilige Drei Könige", denen im europäischen Brauchtum eine besondere Bedeutung zugemessen wird. Dem Wortursprung nach ging es um die Zeit der traditionellen Räucherungen. In vielerlei Rauhnachtsbräuchen geht es um Geistervertreibung und Weissagungen für das kommende Jahr.
27.12.- 03.01. / tägl. außer Neujahr / 10-17 Uhr // Darß-Museum
10:00 Uhr
bis 17:00 Uhr
Prerow
Darß Museum
Waldstraße 48
Tel. 038233 69750
Fischland-Darß-Zingst-Entdeckungstour
- Tagesausflug -
Interessantes in den Dörfern, der Landschaft, der Halbinsel und im Nationalpark.
11:00 Uhr
ca. 4-5 h
Preis:
29 EUR / Person



Yoga Yoga
Hier erfahren Sie leichte Übungen für den Rücken sowie eine Einführung in die Yoga-Atemtechnik.
Yoga ist ein alt überliefertes System ostasiatischer Philosophie, Mythologie, Weisheit und Heilkunst. Durch Yoga soll die Körperbeherrschung durch Körperhaltungen entwickelt werden. Dabei werden bestimmte Organe und Organfunktionen gezielt beeinflusst: vor allem Dehnung und Kräftigung der Muskeln, Anregung und Harmonisierung von Atmung und Kreislauf. Auch sollen Wirbelsäule und Gelenke beweglicher werden. Insgesamt kann eine Stärkung der körperlichen Energien und Abwehrkräfte erreicht werden.
Wir bitten um Voranmeldung unter Tel. 038233 7013

Yoga für Praktizierende und Teilnehmer mit Erfahrungen in Körperarbeit: jeden Mittwoch 17:00 Uhr
Yoga für Alle: jeden Freitag 18:00 Uhr
17:00 Uhr
Kurskosten:
80 EUR (10 Stunden)
10 EUR (Einzelstunde)
Prerow
Gesundsein-Zentrum im Ginkgo Mare
Buchenstraße 41a
Tel. 038233 7013
Meditation in Bewegung
Stille und Bewegung verbinden sich um aus der Körpermitte heilsame Bewegungsabläufe entstehen zu lassen. Auf eine Zeit der Stille und Zentrierung folgen achtsame Bewegungen, die körper-energetische Blockaden aufzulösen vermögen. Dergestalt aktivieren wir unsere(-n) innere(-n) Heiler(-in) und erfahren uns und unseren Körper und wie wir ihn hilfreich unterstützen können, sich selbst zu regenieren. Gönnen Sie sich dieses Rendevouz mit sich selbst, das Sie dabei unterstützt, wieder mehr auf sich und Ihren Körper zu vertrauen! Ich freue mich darauf, Sie dabei mit meiner langjährigen Erfahrung begleiten zu dürfen.
Bitte voranmelden (max. 4 Teilnehmer)!
Vorkenntnisse nicht erforderlich, mit Marguerite Samres, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Lehrerin für Stilles Qi Gong, Atem und Meditation
19:00 Uhr
bis 20:30 Uhr
Unkostenbeitrag:
15 EUR

Born
Heilpraktikerpraxis Sames
Nordstraße 11a
038234 557424
Blues Rausch - Melodien von Bluesrock, Boogie Woogie, Ragtime bis hin zum Rock´n Roll
Der Name BLUESrausch ist Programm, denn Pianist und Sänger Steffen Rausch und Schlagzeuger Lars Knuth heizen dem Publikum ein. Gefühlvoll interpretieren sie Stücke von Ray Charles, Garry Moore, Little Richard, Engerling, Selig oder Zöllner. Ihre eigenen Kompositionen mit deutschen oder englischen Texten sind mitten aus dem Leben gegriffen und häufig durch persönliche Erlebnisse geprägt.
20:00 Uhr
12 EUR mit Kurkarte
15 EUR o. Kurkarte
Prerow
Kulturkaten Kiek In
Waldstraße 42
Tel. 038233 6100
Donnerstag - 28.12.2017
Insel Rügen
- Tagesausflug -
Entdeckungstour zu den besonderen Sehenswürdigkeiten wie Kreideküste, Seebäder, Nationalpark, Festspielorte... Interessantes über Wirtschaft, Kultur, Geschichte und Natur.
09:00 Uhr
Kosten:
48 EUR / Person
alle Fahrten mit Abholung an der Haustür
Bilden & Reisen
Karin Willner
Tel. 038231 45273 o. 038234 489
Baumklettern mit Seil und Gurt Baumklettern mit Seil und Gurt
Keine Berge? = kein Problem! Ich klettere mit Euch an Klettergriffen die Bäume hoch. Und das Beste - Ihr könnt mit Treetools (sehen aus wie Eispickel) das Eisklettern üben. Wolltet Ihr schon immer mal Knoten lernen? Hier könnt Ihr es. Ich habe Gurte, Seile, Karabiner, Sicherungsgeräte und Helme dabei. Bringt gute Laune und Handschuhe mit - ich freue mich auf Euch!
Henrik Schmidtbauer von darßtour

Ihr klettert mit uns wie die Affen auf die Bäume. Gesichert mit Seil und Gurt erobert ihr die alten Bäume.
Spaß und Mutprobe für Jung und Alt.
Infos unter: info@darsstour.de / Mobil: 0178 188 66 80
10:00 Uhr
Preis:
8 EUR
Prerow
Freilichtbühne Prerow
an der Promenade zur Seebrücke
Rauhnächtemarkt Rauhnächtemarkt
Ruhig, gemütlich, ursprünglich - feine kunsthandwerkliche Arbeiten aus unserer Region, anderen Ostseeländern und Osteuropa im Kaminzimmer des Darß-Museums an jedem Adventswochenende bis zum 3. Januar.
Der Museumsverein hält eine schöne Auswahl an Stricksachen, Holzspielzeug und historischen Landkarten für Sie bereit. Das Ethnologenpaar Nana und Dr. Rüdiger Vossen sammelt seit vielen Jahren traditionell hergestellte Handarbeiten aus dem Baltikum und Osteuropa. Sie bieten eine weihnachtliche Auswahl von textilen, hölzernen und irdenen Waren an. Solveig Buchin und Christel Junge sind auf dem Darß zu hause und arbeiten überwiegend in der Patchwork-Technik hochwertige Kissen, Decken, Buchhüllen, Weihnachtsschmuck und vieles mehr. Mittmach-Nachmittage und Vorträge runden das Programm ab.
Was sind Raunächte? Die Rauhnächte werden in einigen Regionen auch "Die Zwölften" genannt. Gemeint sind die Nächte zwischen dem 25. Dezember "Weihnachten" und dem 6. Januar "Heilige Drei Könige", denen im europäischen Brauchtum eine besondere Bedeutung zugemessen wird. Dem Wortursprung nach ging es um die Zeit der traditionellen Räucherungen. In vielerlei Rauhnachtsbräuchen geht es um Geistervertreibung und Weissagungen für das kommende Jahr.
27.12.- 03.01. / tägl. außer Neujahr / 10-17 Uhr // Darß-Museum
10:00 Uhr
bis 17:00 Uhr
Prerow
Darß Museum
Waldstraße 48
Tel. 038233 69750
Exkursion Küstendynamik
Wanderung mit Rangern am Darßer Ort.
Ein Angebot des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft.
Kosten: keine, Spende willkommen. Veranstalter: Nationalparkamt (Tel. 038234 5020)
11:00 Uhr
ca. 3 h
Prerow
ab Leuchtturm Darßer Ort / westlich Prerow

Stilles Qi Gong
Das Stille Qi Gong (Yi Gi Gong) ist ein anerkanntes Entspannungsverfahren aus der TCM (trad. chin. Med.). Es ist das Gegenstück des bekannteren (bewegten) Qi Gong (Dong Gong). Die meisten Übungen finden hier ohne äußerliche Bewegung, im Sitzen, (evtl. auch im Liegen, wenn es der Gesundheitszustand erfordert) statt. Die innere Bewegung kommt aus der Stille, wir suchen das Yang im Yin. Die Übungen basieren hauptsächlich auf Imagination und Visualisation, sowie der bewussten Lenkung des Atems in die feinen Energiebahnen des Körpers (Meridiane).
Wozu dienen diese Übungen: die vielfältigen Anforderungen des Alltags geben uns oft das Gefühl der Zeit hinterher zu laufen, wir fühlen uns angespannt. Über die aktive Bezugnahme zu unserem Körper in den angeleiteten Übungen gelingt es uns wieder, innerlich anzuhalten und zur Ruhe zu kommen. Wir wenden uns selbst zu, geben uns Raum und nehmen wieder die Signale wahr die uns der Körper schickt. Körper, Seele und Geist entspannen sich und können wieder in Balance kommen. Wir fühlen uns insgesamt sehr viel wohler mit uns selbst und mit unserem Körper und so zentriert sind wir wieder bereit den Alltag zu meistern, mit neuer Kraft und Lebensfreude.
Bei der Veranstaltung handelt es sich um eine offene Gruppe, Vorkenntnisse sin nicht erforderlich, ein Einstieg ist jederzeit möglich.
Wir bitten um Voranmeldung unter Tel. 038234-557424
17:00 Uhr
Kursgebühr:
12 EUR (90 Min.)
10er Karte = 95 EUR
Born
Heilpraktikerpraxis Sames
Nordstraße 11a
038234 557424
Yoga Nidra (Entspannungsyoga) Yoga Nidra (Entspannungsyoga)
In diesem Kurs geht es mehr als nur um Entspannungsübungen. Yoga Nidra ist ein Weg zur Selbsterkenntnis und Inspiration, der Körper, Seele und Geist miteinander verbindet. Durch diese Tiefenentspannung (psychischer Schlaf) werden nicht nur Stress und Nervosität abgebaut sondern auch Kräfte mobilisiert, die in unserem Unbewussten liegen.
Wir bitten um Voranmeldung!
17:00 Uhr
80 EUR (10 Stunden)
10 EUR (Einzelstunde)
Prerow
Gesundsein-Zentrum im Ginkgo Mare
Buchenstraße 41a
Tel. 038233 7013
Preisskat / Preisrommé mit Eisbeinessen
Es wird auf Gut Darß ein Skat- und Romméturnier veranstaltet.
Bringen Sie all Ihre Freunde mit - denn je mehr mitmachen, umnso höher fallen die Preise für die Sieger aus!
Abgerundet wird der Abend mit einem leckeren Eisbeinessen.
18:00 Uhr
Startgeld:
7 EUR
Born
Gut Darß (Born)
Am Wald 26
038234 5060
Freitag - 29.12.2017
Rostock und Warnemünde
- Tagesausflug -
Stadtrundfahrt und Standrundgang in Rostock und Warnemünde
10:00 Uhr
Preis:
41 EUR / Person
alle Fahrten mit Abholung an der Haustür
Bilden & Reisen
Karin Willner
Tel. 038231 45273 o. 038234 489
Baumklettern mit Seil und Gurt Baumklettern mit Seil und Gurt
Keine Berge? = kein Problem! Ich klettere mit Euch an Klettergriffen die Bäume hoch. Und das Beste - Ihr könnt mit Treetools (sehen aus wie Eispickel) das Eisklettern üben. Wolltet Ihr schon immer mal Knoten lernen? Hier könnt Ihr es. Ich habe Gurte, Seile, Karabiner, Sicherungsgeräte und Helme dabei. Bringt gute Laune und Handschuhe mit - ich freue mich auf Euch!
Henrik Schmidtbauer von darßtour

Ihr klettert mit uns wie die Affen auf die Bäume. Gesichert mit Seil und Gurt erobert ihr die alten Bäume.
Spaß und Mutprobe für Jung und Alt.
Infos unter: info@darsstour.de / Mobil: 0178 188 66 80
10:00 Uhr
Preis:
8 EUR
Prerow
Freilichtbühne Prerow
an der Promenade zur Seebrücke
Rauhnächtemarkt Rauhnächtemarkt
Ruhig, gemütlich, ursprünglich - feine kunsthandwerkliche Arbeiten aus unserer Region, anderen Ostseeländern und Osteuropa im Kaminzimmer des Darß-Museums an jedem Adventswochenende bis zum 3. Januar.
Der Museumsverein hält eine schöne Auswahl an Stricksachen, Holzspielzeug und historischen Landkarten für Sie bereit. Das Ethnologenpaar Nana und Dr. Rüdiger Vossen sammelt seit vielen Jahren traditionell hergestellte Handarbeiten aus dem Baltikum und Osteuropa. Sie bieten eine weihnachtliche Auswahl von textilen, hölzernen und irdenen Waren an. Solveig Buchin und Christel Junge sind auf dem Darß zu hause und arbeiten überwiegend in der Patchwork-Technik hochwertige Kissen, Decken, Buchhüllen, Weihnachtsschmuck und vieles mehr. Mittmach-Nachmittage und Vorträge runden das Programm ab.
Was sind Raunächte? Die Rauhnächte werden in einigen Regionen auch "Die Zwölften" genannt. Gemeint sind die Nächte zwischen dem 25. Dezember "Weihnachten" und dem 6. Januar "Heilige Drei Könige", denen im europäischen Brauchtum eine besondere Bedeutung zugemessen wird. Dem Wortursprung nach ging es um die Zeit der traditionellen Räucherungen. In vielerlei Rauhnachtsbräuchen geht es um Geistervertreibung und Weissagungen für das kommende Jahr.
27.11.- 18.12. / Fr-So / 13-17 Uhr // Darß-Museum
27.12.- 03.01. / tägl. außer Neujahr / 10-17 Uhr // Darß-Museum
13:00 Uhr
bis 17:00 Uhr
Prerow
Darß Museum
Waldstraße 48
Tel. 038233 69750
Handarbeiten am Kamin Handarbeiten am Kamin
Die verschiedensten Handarbeitstechniken gehören ebenso zum immateriellen Kulturgut wie Bräuche, die plattdeutsche Sprache oder Handwerk. Im Darß-Museum werden sie gepflegt.
In geselliger Runde Stricken, Häkeln, Spinnen oder Sticken - in der kalten und dunklen Jahreszeit machen Handarbeiten am wärmenden Kaminfeuer besonderen Spaß.
Plaudereien und heiße Getränke wärmen dabei genauso gut wie Wollmützen und Socken.
Handarbeitszeug bitte mitbringen.
15:00 Uhr
bis 17:00 Uhr
Prerow
Darß Museum
Waldstraße 48
Tel. 038233 69750
Die Bremer Stadtmusikanten - ein Theaterstück für Kinder und Erwachsene Die Bremer Stadtmusikanten - ein Theaterstück für Kinder und Erwachsene
Esel, Hund Katze, Hahn, sind alt und schwach geworden und für die Menschen nutzlos. Entflohen, davon gejagt, allein, gar vom Tode bedroht, ist jeder von ihnen von seiner einmaligen Besonderheit überzeugt, und der fürs Überleben nötige Zusammenhalt will sich bei den ausgesprochenen Individualisten nicht so recht einstellen. Musik liegt ihnen im Blut, jeder kann schauderhaft schön singen. Der Esel hat die rettende Idee: Warum nicht Bremer Stadtmusikanten werden? Dies ist die Geburtsstunde des schrägsten Gesangsquartetts aller Zeiten….“ So macht sich die bunte Kapelle auf den Weg nach Bremen. Die entfernte Stadt ist an einem Tag nicht zu erreichen, also übernachten sie im Wald. Sie entdecken dort ein Räuberhaus, vertreiben die Räuber mit lautem Geschrei und übernehmen das Haus als Nachtlager. Den Bremer Stadtmusikanten gefällt das Haus so gut, dass sie nicht wieder hinaus wollen und dort bleiben. Die Geschichte zeigt, auch die Schwachen können gewinnen, wenn sie trotz aller Unterschiede und Widerstände Freundschaften schließen, mutig und einfallsreich sind, und zusammen halten. Die Geschichte zeigt aber auch, nach einem arbeitsreichen Leben kann man mit Mut, Humor und Fantasie einen Neuanfang wagen.
16:00 Uhr
Eintritt:
4 EUR Erwachsene
3 EUR Kinder
Born
Darßer Sommertheater (Born)
Chausseestraße 90
Tel. 038234 50421
Wirbelsäulengymnastik Wirbelsäulengymnastik
Die hier vorgestellten sanften aber wirkungsvollen Übungen dienen der Aufrichtung, Flexibilisierung und Kräftigung des Rückens.
Gleichzeitig helfen Entspannungseinheiten die Körperwahrnehmung, die Koordinations- und Konzentrationsfähigkeit positiv zu beeinflussen.
Wir bitten um Voranmeldung. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite von Ginkgo Mare: www.ginkgomare.de
17:00 Uhr
Kursgebühr:
80 EUR (10 Stunden)
10 EUR (Einzelstunde)
Prerow
Gesundsein-Zentrum im Ginkgo Mare
Buchenstraße 41a
Tel. 038233 7013
Lied und Lyrik zu Weihnacht und Neujahr
17:00 Uhr
Born
Fischerkirche Born (evangelisches Pfarramt)
Kirchweg
Tel. 038233 69133
Wildschwein am Spieß - Grillabend auf dem Gut Wildschwein am Spieß - Grillabend auf dem Gut
Das Gut Darß lädt zum All-you-can-eat ein. Für 19,50 EUR (Kinder 9,50 EUR) können Sie sich am Wildschwein aus dem Darßer Wald satt essen.
18:00 Uhr
19,50 EUR / Pers
Kinder 9,50 EUR
Born
Gut Darß (Born)
Am Wald 26
038234 5060
Yoga Yoga
Hier erfahren Sie leichte Übungen für den Rücken sowie eine Einführung in die Yoga-Atemtechnik.
Yoga ist ein alt überliefertes System ostasiatischer Philosophie, Mythologie, Weisheit und Heilkunst. Durch Yoga soll die Körperbeherrschung durch Körperhaltungen entwickelt werden. Dabei werden bestimmte Organe und Organfunktionen gezielt beeinflusst: vor allem Dehnung und Kräftigung der Muskeln, Anregung und Harmonisierung von Atmung und Kreislauf. Auch sollen Wirbelsäule und Gelenke beweglicher werden. Insgesamt kann eine Stärkung der körperlichen Energien und Abwehrkräfte erreicht werden.
Wir bitten um Voranmeldung unter Tel. 038233 7013

Yoga für Praktizierende und Teilnehmer mit Erfahrungen in Körperarbeit: jeden Mittwoch 17:00 Uhr
Yoga für Alle: jeden Freitag 18:00 Uhr
18:00 Uhr
Kurskosten:
80 EUR (10 Stunden)
10 EUR (Einzelstunde)
Prerow
Gesundsein-Zentrum im Ginkgo Mare
Buchenstraße 41a
Tel. 038233 7013
Samstag - 30.12.2017
Hansestadt Stralsund
- Tagesausflug -
Stadtrundfahrt und Stadtrundgang durch die Hansestadt Stralsund. Zeit für Museumsbesuch oder Stadtbummel.
09:30 Uhr
Kosten:
38 EUR / Pers
inkl. Eintrittkarte
alle Fahrten mit Abholung an der Haustür
Bilden & Reisen
Karin Willner
Tel. 038231 45273 o. 038234 489
Baumklettern mit Seil und Gurt Baumklettern mit Seil und Gurt
Keine Berge? = kein Problem! Ich klettere mit Euch an Klettergriffen die Bäume hoch. Und das Beste - Ihr könnt mit Treetools (sehen aus wie Eispickel) das Eisklettern üben. Wolltet Ihr schon immer mal Knoten lernen? Hier könnt Ihr es. Ich habe Gurte, Seile, Karabiner, Sicherungsgeräte und Helme dabei. Bringt gute Laune und Handschuhe mit - ich freue mich auf Euch!
Henrik Schmidtbauer von darßtour

Ihr klettert mit uns wie die Affen auf die Bäume. Gesichert mit Seil und Gurt erobert ihr die alten Bäume.
Spaß und Mutprobe für Jung und Alt.
Infos unter: info@darsstour.de / Mobil: 0178 188 66 80
10:00 Uhr
Preis:
8 EUR
Prerow
Freilichtbühne Prerow
an der Promenade zur Seebrücke
Wilder Wald am Meer
- Darßwanderung -
Wanderung mit Rangern durch den urigen Darßwald an den wilden Weststrand und zurück zum Ausgangspunkt. Ein Angebot des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft.
Die Führungen sind kostenlos, eine Spende ist aber gern gesehen.
11:00 Uhr
ca. 3h
Darß
zw. Ahrenshoop und Born
ab Parkplatz "Drei Eichen"
mobil: 0173 2472703
Seemannskirchen Winterfest 2017 Seemannskirchen Winterfest 2017
Bei Bratwurst, Glühwein, Musik und Spaß für die Kinder, mit Freunden und Gästen in entspannter Atmosphäre plaudern und sich auf den Jahreswechsel freuen – das ist das Anliegen des Seemannskirchen-Winterfestes jeweils am 30. Dezember.

weitere Infos

12:00 Uhr
Prerow
Seemannskirche
Kirchenort 2
Tel. 038233 69133
Rauhnächtemarkt Rauhnächtemarkt
Ruhig, gemütlich, ursprünglich - feine kunsthandwerkliche Arbeiten aus unserer Region, anderen Ostseeländern und Osteuropa im Kaminzimmer des Darß-Museums an jedem Adventswochenende bis zum 3. Januar.
Der Museumsverein hält eine schöne Auswahl an Stricksachen, Holzspielzeug und historischen Landkarten für Sie bereit. Das Ethnologenpaar Nana und Dr. Rüdiger Vossen sammelt seit vielen Jahren traditionell hergestellte Handarbeiten aus dem Baltikum und Osteuropa. Sie bieten eine weihnachtliche Auswahl von textilen, hölzernen und irdenen Waren an. Solveig Buchin und Christel Junge sind auf dem Darß zu hause und arbeiten überwiegend in der Patchwork-Technik hochwertige Kissen, Decken, Buchhüllen, Weihnachtsschmuck und vieles mehr. Mittmach-Nachmittage und Vorträge runden das Programm ab.
Was sind Raunächte? Die Rauhnächte werden in einigen Regionen auch "Die Zwölften" genannt. Gemeint sind die Nächte zwischen dem 25. Dezember "Weihnachten" und dem 6. Januar "Heilige Drei Könige", denen im europäischen Brauchtum eine besondere Bedeutung zugemessen wird. Dem Wortursprung nach ging es um die Zeit der traditionellen Räucherungen. In vielerlei Rauhnachtsbräuchen geht es um Geistervertreibung und Weissagungen für das kommende Jahr.
27.12.- 03.01. / tägl. außer Neujahr / 10-17 Uhr // Darß-Museum
13:00 Uhr
bis 17:00 Uhr
Prerow
Darß Museum
Waldstraße 48
Tel. 038233 69750
Tai Chi / Qi-Gong Tai Chi / Qi-Gong
Tai Chi Chuan und Qi Gong sind sanfte, ganzheitliche, altersunabhängige Gesundheitsübungen.
Es werden alle Gebiete der körperlichen Leistungsfähigkeiten wie Ausdauer, Muskelkraft, Beweglichkeit und Atmung angesprochen. Außerdem wirken die Übungen positiv auf die Fähigkeit zur Entspannung und die mentale Fitness ein.
Auf schonende, ausgewogene Weise werden die Sehnen und Muskeln gedehnt, das Bindegewebe vitalisiert, die Beinmuskulatur und die Wirbelsäule gestärkt.
Es wird die Atmung reguliert, das Herz-Kreislauf und Nervensystem gestärkt, was dazu führt, dass mehr Wohlbefinden, Entspannung und Konzentration entstehen kann.
Tai Chi Chuan kommt ursprünglich aus der chinesischen Kampfkunst und hat sich als “ Meditation in Bewegung” entwickelt, welche Körper, Geist und Seele zusammenführt.
Wir bitten um Voranmeldung unter 038233 7013.
18:00 Uhr
Kursgebühr:
80 EUR (10 Stunden)
10 EUR (Einzelstunde)
Prerow
Gesundsein-Zentrum im Ginkgo Mare
Buchenstraße 41a
Tel. 038233 7013
Fondue Chinoise mit Bio-Fleisch
Fondue Chinoise ist die Königin der Fondue und gehört zum Winter einfach dazu. Und dabei steht die Qualität unser erzeugerfrisches Bio-Rind-, Bio-Kalb-, Bio-Lamm- und Bio-Büffelfleisch mit hervorragendem Geschmack aus eigener ökologischer Tierhaltung im Vordergrund.
18:00 Uhr
Born
Gut Darß (Born)
Am Wald 26
038234 5060
Die zwei eiligen drei Könige - ein ernsthaft heiteres Winterprogramm
Zu Gitarren und allerlei rasselnden Glühweingewürzen beschert das winterharte Duo Liaisong traditionelle und neue Lieder und Geschichten zur Winterzeit. Musikalisch tönt es zwischen Ragtime und Klassik, ernst bis ernsthaft heiter. Gibt es Liebe im Winter? Welches Potential steckt im Schneemann? Ohne Sentimentalität, aber nicht ohne Gefühl schaut das Duo auf ein Fest, dessen Mythos seit mehr als zweitausend Jahren die Wirtschaft und die Künstler am Leben erhält. Humorvoll hintergründige Geschichten werden gelesen. Unterhaltsame Umwege, führen aus dem alten, erfolglosen Jahr hinein in ein Neues, nicht minder bedeutsames... und es gibt selbstgebackene Künstler-Plätzchen mit auf den Weg!
19:30 Uhr
Born
Darßer Sommertheater (Born)
Chausseestraße 90
Tel. 038234 50421
Sonntag - 31.12.2017
Baumklettern mit Seil und Gurt Baumklettern mit Seil und Gurt
Keine Berge? = kein Problem! Ich klettere mit Euch an Klettergriffen die Bäume hoch. Und das Beste - Ihr könnt mit Treetools (sehen aus wie Eispickel) das Eisklettern üben. Wolltet Ihr schon immer mal Knoten lernen? Hier könnt Ihr es. Ich habe Gurte, Seile, Karabiner, Sicherungsgeräte und Helme dabei. Bringt gute Laune und Handschuhe mit - ich freue mich auf Euch!
Henrik Schmidtbauer von darßtour

Ihr klettert mit uns wie die Affen auf die Bäume. Gesichert mit Seil und Gurt erobert ihr die alten Bäume.
Spaß und Mutprobe für Jung und Alt.
Infos unter: info@darsstour.de / Mobil: 0178 188 66 80
10:00 Uhr
Preis:
8 EUR
Prerow
Freilichtbühne Prerow
an der Promenade zur Seebrücke
Fischland-Darß-Zingst-Entdeckungstour
- Tagesausflug -
Interessantes in den Dörfern, der Landschaft, der Halbinsel und im Nationalpark.
11:00 Uhr
ca. 4-5 h
Preis:
29 EUR / Person



Rauhnächtemarkt Rauhnächtemarkt
Ruhig, gemütlich, ursprünglich - feine kunsthandwerkliche Arbeiten aus unserer Region, anderen Ostseeländern und Osteuropa im Kaminzimmer des Darß-Museums an jedem Adventswochenende bis zum 3. Januar.
Der Museumsverein hält eine schöne Auswahl an Stricksachen, Holzspielzeug und historischen Landkarten für Sie bereit. Das Ethnologenpaar Nana und Dr. Rüdiger Vossen sammelt seit vielen Jahren traditionell hergestellte Handarbeiten aus dem Baltikum und Osteuropa. Sie bieten eine weihnachtliche Auswahl von textilen, hölzernen und irdenen Waren an. Solveig Buchin und Christel Junge sind auf dem Darß zu hause und arbeiten überwiegend in der Patchwork-Technik hochwertige Kissen, Decken, Buchhüllen, Weihnachtsschmuck und vieles mehr. Mittmach-Nachmittage und Vorträge runden das Programm ab.
Was sind Raunächte? Die Rauhnächte werden in einigen Regionen auch "Die Zwölften" genannt. Gemeint sind die Nächte zwischen dem 25. Dezember "Weihnachten" und dem 6. Januar "Heilige Drei Könige", denen im europäischen Brauchtum eine besondere Bedeutung zugemessen wird. Dem Wortursprung nach ging es um die Zeit der traditionellen Räucherungen. In vielerlei Rauhnachtsbräuchen geht es um Geistervertreibung und Weissagungen für das kommende Jahr.
27.11.- 18.12. / Fr-So / 13-17 Uhr // Darß-Museum
27.12.- 03.01. / tägl. außer Neujahr / 10-17 Uhr // Darß-Museum
13:00 Uhr
bis 17:00 Uhr
Prerow
Darß Museum
Waldstraße 48
Tel. 038233 69750
Gottesdienst
14:00 Uhr
Born
Fischerkirche Born (evangelisches Pfarramt)
Kirchweg
Tel. 038233 69133
Zeitsprung: Kinderdisco Zeitsprung: Kinderdisco
Für unsere kleinen Gästen starten wir mit DJ Murmel ab 16:30 Uhr eine zünftige Kinder-Disko. Auch die Eltern und Großeltern kommen nicht unbeschadet davon, auch sie müssen sich bewegen.

weitere Infos zum "Zeitsprung" in Prerow

16:30 Uhr
Prerow
Seebrücke Prerow
Strandaufgang am Hauptübergang
Zeitsprung: Kinderfeuerwerk Zeitsprung: Kinderfeuerwerk
Zum Abschluß der Kinderdisco starten wir um 17:30 Uhr ein Kinderfeuerwerk.
Die Lichtinstallation im Bereich der Seebrücke lässt schon erahnen, was hier ab 22:00 Uhr abgeht.

weitere Infos zum "Zeitsprung" in Prerow

17:30 Uhr
Prerow
Seebrücke Prerow
Strandaufgang am Hauptübergang
Gottesdienst
18:00 Uhr
Prerow
Seemannskirche
Kirchenort 2
Tel. 038233 69133
Zeitsprung: Silvesterparty Zeitsprung: Silvesterparty "Tschüß 2017"
Unter diesem Mottowird in den letzten 120 Minuten das alte Jahr gefeiert. Hier sorgt DJ Murmel mit Partystimmung für den Sprung ins Jahr 2018.

weitere Infos zum "Zeitsprung" in Prerow

22:00 Uhr
Prerow
Seebrücke Prerow
Strandaufgang am Hauptübergang
Musikalische Nachtandacht
23:30 Uhr
Prerow
Seemannskirche
Kirchenort 2
Tel. 038233 69133
Zeitsprung: Silvester Höhenfeuerwerk über der Seebrücke & Silvesterparty in Prerow Zeitsprung: Silvester Höhenfeuerwerk über der Seebrücke & Silvesterparty in Prerow
Um 00:00 Uhr haben traditionell alle Gäste und Einheimischen die Chance, ihre eigenen Raketen in den Himmel zu starten.
00:30 Uhr Höhenfeuerwerk
Das große Höhenfeuerwerk erleben Sie ab 00:30 Uhr über der Prerower Seebrücke.
00:45 Uhr Guten Morgen 2018
Bis 03:00 Uhr können Sie dann in das neue Jahr hineintanzen.

weitere Infos zum "Zeitsprung" in Prerow

23:59 Uhr
Prerow
Seebrücke Prerow
Strandaufgang am Hauptübergang
Silvester auf dem Darß Silvester auf dem Darß
Auch Born und Wieck laden zum Silvesterfeuerwerk: Direkt an den Boddenhäfen werden, nah am Wasser, weit genug weg von den Rohrdächern, großartige Feuerwerke entzündet.
23:59 Uhr
Born und Wieck
Borner Hafen und Wiecker Hafen